Startseite » Allgemein »

Luftstrom punktgenau lenken

Kühlung für LED-Scheinwerfer
Luftstrom punktgenau lenken

Anzeige
LED-Scheinwerfer bringen einerseits Fortschritte bei Stromverbrauch, Leuchtdichte und Lebensdauer, erfordern aber andererseits besondere Aufmerksamkeit beim Thermomanagement. Kleine, auf die speziellen Belange im Auto abgestimmte Lüfter schaffen hier Abhilfe. Bei einem physikalischen Wirkungsgrad von ca. 30 % entsteht auch bei den LED viel Abwärme, noch dazu auf kleinster Chip- fläche. Wird der Chip zu heiß, sinken die Lebenserwartung und die Lichtausbeute. Kleine leistungsstarke, dabei aber laufruhige Lüfter mit langer Lebensdauer helfen, den kühlenden Luftstrom punktgenau vor Ort zu leiten und die Elektronik zu schützen. Dabei sind im geschlossenen Scheinwerfergehäuse robust ausgelegte Lüfter gefragt, die Vibration, Schock, Hitze und Kälte (-40 bis +120 °C) trotzen. Sie gasen keine chemischen Stoffe aus, die sich auf der Optik niederschlagen und die Lichtausbeute mindern könnten. Spezielle Fette schmieren auch nach zehn Jahren die Kugellager noch zuverlässig.

ebm-papst, Tel.: 07724 81-1311,
alena.gebhardt@ de.ebmpapst.com
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de