Startseite » Elektromobilität »

Elektromobilität: Valmet Automotive liefert 2021 mehr als 400.000 Batterien aus

Elektromobilität
Valmet Automotive liefert 2021 mehr als 400.000 Batterien aus

Produktionshalle des Batterie-Werks Salo von Valmet Automotive
Valmet Automotive hat 2021 mehr als 400.000 Batterie-Einheiten ausgeliefert. Das Bild zeigt die Produktionshalle des Batterie-Werks Salo.
Bild: Valmet Automotive

Valmet Automotive hat im Jahr 2021 mit mehr als 400.000 ausgelieferten Einheiten ein neues Rekordvolumen in der Batterie-Fertigung erreicht. Der Anstieg des Volumens ist auf die starke Nachfrage, die Steigerung der Produktionseffizienz, die Erweiterung des Batterie-Werks in Salo und den Produktionsstart des Batterie-Werks Uusikaupunki zurückzuführen. Valmet Automotive arbeitet mit Nachdruck am weiteren Ausbau und der Diversifizierung der Batterie-Produktion.

Valmet Automotive produziert aktuell in seinen zwei Werken in Salo und Uusikaupunki, beide Finnland, 48V- und Hochvolt-Batteriesysteme für mehrere Kunden aus der Automobilindustrie. Das im Jahr 2021 erreichte Produktionsvolumen entspricht einer Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr.

Parallel zur Produktionssteigerung wuchs die Zahl der Mitarbeiter in der Business Line EV Systems auf über 1.000.

2021 war für Valmet Automotive EV Systems von Wachstum geprägt. So gab das Unternehmen drei neue Batterie-Produktionsverträge bekannt, eröffnete in Uusikaupunki das unter einem Dach mit der Autofabrik befindliche Batterie-Werk und schloss die Erweiterung des Werks Salo ab.

Valmet Automotive baut Produktportfolio für kinematische Systeme aus

Außerdem begann das Unternehmen mit dem Bau seiner ersten Batterie-Fabrik in Deutschland am Standort Kirchardt und der Erweiterung des Batterie-Testzentrums in Bad Friedrichshall.

F&E-, Test- und Fertigungsdienstleistungen für Batterie-Systeme

Innerhalb nur weniger Jahre hat Valmet Automotive eine Position als weltweit führender Auftragshersteller von Batterien für die Elektromobilität erreicht. Das Unternehmen hat sich in dieser Zeit auch zum Tier-1-Systemlieferanten entwickelt mit einem umfassenden Angebot an F&E-, Test- und Fertigungsdienstleistungen für Batterie-Systeme.

So hat Valmet Automotive im Jahr 2021 sein eigenes modulares Power Pack für Off-Highway-Zwecke eingeführt.

„Wir sind stolz auf den neuen Produktionsrekord. Dieser unterstreicht die schnell wachsende Leistungsfähigkeit von Valmet Automotive bei allen Anforderungen und Fragen bezogen auf die Batterie-Fertigung. Um die ständig steigende Kundennachfrage zu bedienen, werden wir unser Geschäft weiter ausbauen“, sagt Jyrki Nurmi, SVP EV Systems, Valmet Automotive.

Mercedes-Benz etabliert nachhaltiges Batterierecycling

Die Erweiterung des Batterie-Geschäfts geht Hand in Hand mit der Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele von Valmet Automotive, darunter CO2-Neutralität, Mitarbeiterzufriedenheit und Recycling.

Der Valmet Automotive Group wurde im Januar 2022 von der norwegischen Klassifikationsgesellschaft DNV Klimaneutralität im Geschäftsbetrieb bestätigt. Mit seinen Aktivitäten zur Nachhaltigkeit leistet Valmet Automotive einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Elektromobilität und für den Klimaschutz. (bec)

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de