Effizient mit 12,7 kWh Verbrauch, bis zu 190 km Reichweite

Start der e-Golf-Produktion in Wolfsburg

Start der Produktion des e-Golf im Volkswagen-Werk Wolfsburg (Bild: Volkswagen)
Anzeige
Im Volkswagen Werk Wolfsburg ist der erste e-Golf von der Montagelinie gefahren. Es handelt sich um einen Wagen in Oryxwhite. Der e-Golf wird auf einer Linie mit den übrigen Antriebsvarianten produziert. Der Modulare Querbaukasten (MQB) macht diese im Branchenvergleich hohe Flexibilität in der Produktion möglich. Der e-Golf ist u. a. an seiner Lichtsignatur mit Voll-LED-Scheinwerfern zu erkennen.

Der agile und effiziente e-Golf überzeugt in seiner Klasse mit einem niedrigen Verbrauchswert von 12,7 kWh/100 km. Neben dem Umweltaspekt ist das nahezu lautlose Fahrzeug auch günstig, denn die Energiekosten belaufen sich auf nur 3,28 Euro pro 100 Kilometer. Dank eines innovativen Technologiegesamtsystems, einer verbesserten Aerodynamik (cw = 0,281) und eines perfektionierten Rollwiderstandes ist der e-Golf über 15 % sparsamer als der beste direkte Wettbewerber in Stahlbauweise.

Der e-Golf weist den gleichen Bedien- und Fahrkomfort sowie das großzügige Raumangebot auf, für den der Golf seit vier Jahrzehnten von mehr als 30 Mio. Käufern geschätzt wird. Der e-Golf ist serienmäßig gut ausgestattet und hat u. a. vier Türen, das Highend-Radio-Navigationssystem Discover Pro, eine beheizbare Frontscheibe, eine Klimaautomatik, eine Standklimatisierung, ein Lederlenkrad, aerodynamisch optimierte Alufelgen des Typs Astana und die erstmals bei Volkswagen eingesetzten Voll-LED-Scheinwerfer. Besonders sparsam sind auch die ebenfalls serienmäßigen LED-Tagfahrlichter, die den e-Golf aufgrund der c-förmigen Lichtsignatur auf den ersten Blick als Elektrofahrzeug der Marke Volkswagen ausweisen.
Der Elektromotor leistet 85 kW/115 PS und entwickelt aus dem Stand heraus ein maximales Drehmoment von 270 Nm. Diese Kraftentfaltung sorgt für souveräne Fahrleistungen: Binnen 4,2 s erreicht der e-Golf eine Geschwindigkeit von 60 km/h, nach 10,4 s ist der Volkswagen 100 km/h schnell. Faszinierend ist dabei die absolut verzögerungsfreie und extrem komfortable Anfahrperformance.
Die Reichweite des Elektrofahrzeugs liegt je nach Streckenprofil, Fahrweise und Zuladung zwischen 130 und 190 km.
Volkswagen, Tel.: 05361 9-0, kundenbetreuung@volkswagen.de
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de