Megatrends wie Platooning und autonomes Fahren bewegen die Branche VDI-Konferenz „Autonomous Trucks“ - AutomobilKONSTRUKTION

Megatrends wie Platooning und autonomes Fahren bewegen die Branche

VDI-Konferenz „Autonomous Trucks“

VDI_trucks.jpg
Bild: VDI
Anzeige

Am 10. und 11. April findet in Düsseldorf der 2. Internationale VDI-Kongress „Autonomous Trucks“ statt. Die Top-Themen des englischsprachigen Kongresses sind:

  • Truck Technology & Connectivity,
  • The big Picture: Break-Out Session on autonomous Buses,
  • Data Handling & Artificial Intelligence: The Future of Growth?
  • Rules on the Road: Regulations & Cyber Security Issues,
  • Automonous Trucks transforming the Logistic Chain,
  • Innovative Business Models & Disruptive Potential of Autonomous Trucks.

Der VDI-Kongress richtet sich an Hersteller von Nutzfahrzeugen, Zulieferer, Automobile IT-Unternehmen sowie Start-Ups mit Fokus auf autonome Trucks. Veranstaltungsteilnehmer profitieren von den parallel stattfindenden VDI-Konferenzen „Connected Off-Highway Machines“ und „Smart Farming“, die sie kostenlos besuchen können. Die Veranstaltungen befassen sich mit dem Einfluss der Digitalen Transformation auf Agrarwirtschaft und Arbeitsmaschinen. Bereits am Vortag ermöglicht der interaktive Workshop „Autonomous Service Truck Opportunities“ einen Einblick in die aktuellen Entwicklungen im Bereich autonomer Nutzfahrzeuge. Beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz sind diese dem Automobil bereits einen Schritt voraus. In den USA ist das sogenannte Platooning, das autonome Fahren in Kolonnen, bereits erprobt. Dabei sind die Lkw über eine elektronische Deichsel mittels Car-to-Car-Kommunikation miteinander verbunden. mc

www.vdi-wissensforum.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S6
Ausgabe
S6.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: BMW Studie Vision Next 100 - 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de