News

Toyota dominiert Auto-Umweltliste des VCD

Der Toyota Prius belegt den 3. Platz auf der VCD-Umweltliste
Anzeige
Toyota dominiert die Auto-Umweltliste des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) in diesem Jahr mehr als je zuvor. In den Top 10 der umweltfreundlichsten Fahrzeuge Deutschlands belegen sechs Toyota und Lexus Modelle die Plätze zwei bis sieben. Bis auf den Toyota iQ 1.0 VVT-i auf Rang vier handelt es sich bei allen Toyota und Lexus Modellen um Fahrzeuge mit Vollhybridantrieb.

Das beste Ergebnis fährt der Lexus CT 200h ein. Er liegt im Gesamt-Ranking auf Platz zwei direkt vor dem Toyota Prius, der über den gleichen Antriebsstrang verfügt. Nach dem iQ auf Platz vier folgen der siebensitzige Prius+ auf Rang fünf sowie der Auris Hybrid und der neue Yaris Hybrid auf den Plätzen sechs und sieben.
Auch die einzelnen Fahrzeugklassen werden von Toyota dominiert. In der Kompaktklasse rangieren mit dem CT 200h und dem Auris Hybrid zwei Modelle des Unternehmens auf den Plätzen eins und zwei. Bei den Familienautos landen der Toyota Prius und der Prius+ ganz vorn, während der Prius+ zugleich die Kategorie der Siebensitzer gewinnt. Als erster Kleinwagen mit Vollhybridantrieb belegt der neue Yaris Hybrid mit einem CO2-Ausstoß von 79 g/km zudem Platz eins in der Kategorie der Klimabesten, in der die Wertung allein nach den CO2-Emissionen erfolgt.
Die jährlich aktualisierte Auto-Umweltliste des VCD gilt als wichtige Orientierungshilfe für umweltbewusste Automobilkunden. Toyota gehört hier seit Jahren zu den erfolgreichsten Marken. Für eine herausragende Platzierung sind Bestwerte in drei Kategorien erforderlich: beim Verbrauch, gemessen an den freigesetzten CO2-Emissionen pro Kilometer, bei den Lärmemissionen sowie bei der Menge und Art der Schadstoffe, die das Fahrzeug ausstößt.
Toyota, Tel.: 02234 102-2238
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Video-Tipps


Unser aktueller Video-Tipp: BMW Studie Vision Next 100 - 100 Jahre BMW

Weiterbildung


Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de