Kooperation zielt auf weltweit steigenden Bedarf an Speichersystemen in der Automobilbranche

Sysgo und Tuxera schaffen Plattform für Datenhandling

Sysgo.png
Echtzeitbetriebssystem PikeOS Bild: Sysgo
Anzeige

Der Hersteller von Embedded-Betriebssystemen Sysgo GmbH, Klein-Winterheim, und Tuxera Inc., Espoo/Finland, Anbieter von Speicher- und Netzwerktechnologien, sind eine Partnerschaft mit dem Ziel eingegangen, eine hoch performante und sichere Plattform für das Datenhandling in Automotive-Anwendungen zur Verfügung zu stellen. Tuxera stellt dafür sein Flash-File-System VelocityFS für das Echtzeitbetriebssystem PikeOS von Sysgo zur Verfügung. Laut den Kooperationspartners ist VelocityFS das einzige moderne Flash-Speichersystem, das auf allen wichtigen Automobilbetriebssystemen läuft, einschließlich datenintensiver Echtzeitlösungen. Durch seine mehrstufige Verschlüsselung in Kombination mit Quoten auf Benutzer- und Gruppenebene ermöglicht das Flash-File-System eine verbesserte Sicherheit auf Basis der PikeOS-Architektur. PikeOS ist ein Echtzeit-Betriebssystem mit einer Common-Criteria-EAL3+-Zertifizierung für seinen Hypervisor. Es bietet MILS-konforme Sicherheit auf architektonischer Ebene und ist gleichzeitig nach ISO 26262 zertifiziert, kombiniert also physische und IT-Sicherheit. Die Kombination von VelocityFS und PikeOS bringe neue Dimensionen an Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Leistung in den Software-Stack, der fortschrittliche datengesteuerte Anwendungen für Automobilhersteller und Tier-1-Zulieferer ermögliche. mc

Kontakt:

Sysgo GmbH

Am Pfaffenstein 14

55270 Klein-Winterheim

Tel. 06136/9948-0

marketing@sysgo.de

www.sysgo.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de