News

Martin Frolec neuer Vertriebsleiter Europa von Ipetronik

Marti Frolec, neuer Vertriebsleiter der Ipetronik GmbH & Co. KG, Baden-Baden
Anzeige
Ipetronik, einer der weltweit führenden Hersteller für mobile Messtechnik in der Automobilindustrie, hat Martin Frolec mit Wirkung zum 01. Juli 2012 zum Vertriebsleiter ernannt. In seiner neuen Position übernimmt er die Verantwortung für den gesamten europäischen Raum. Erklärtes Ziel ist es, das stabile Wachstum des Unternehmens weiter auszubauen, neue Vertriebskanäle zu erschließen und die erfolgreichen Geschäftsbeziehungen mit bestehenden Kunden weiter zu intensivieren. „Mit Martin Frolec haben wir einen erfahrenen und bei den Kunden anerkannten Key-Account-Manager in die Vertriebsleitung berufen, der in seiner bisherigen Laufbahn viel positives zum Erfolg des Unternehmens beigetragen hat“, sagt Andreas Wocke, Geschäftsführer der Ipetronik. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und werde meinen Teil dazu beitragen, Ipetronik weiterhin als zuverlässigen und starken Partner zu positionieren“, ergänzt Martin Frolec. „Die innovative Technologie, die renommierte Kundenbasis und nicht zuletzt das vielseitige, hochwertige Angebot an Serviceleistungen bilden die Grundlage für eine weitere positive Geschäftsentwicklung.“

Ipetronik; Telefon: 07221 9922-301; www.ipetronik.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de