Supplier Quality Excellence Award für zuverlässige Zulieferer

Frenzelit erhält Zuliefererauszeichnung von GM

Frenzelit_GM_Award.jpg
Giovanni Zammito und Riccardo Graglia, die für Frenzelit zuständigen Vertreter von General Motors (links und rechts), zusammen mit den Repräsentanten von Frenzelit, Dr. Ernst Panzer (mit Urkunde) und Christian Kraus (2. v.rechts), bei der Verleihung des GM-Awards in Turin Bild: Frenzelit
Anzeige

Jährlich vergibt General Motors Auszeichnungen an Zulieferer, die den hohen Qualitätsansprüchen des Unternehmens – wie Funktionalität, Zuverlässigkeit, sogar die Optik von nicht sichtbaren Bauteilen – besonders gerecht wurden. In diesem Jahr ging der Award erstmalig auch an Frenzelit. Das Familienunternehmen liefert bereits seit vielen Jahren Fertigteil- und Faserstoffdichtungen an General Motors. Während des vergangenen Jahres gab es keine durch ein Frenzelit-Bauteil verursachte Fertigungsunterbrechung bei GM und es wurde kein einziges Teil beanstandet – eine enorme Leistung, die hohe Qualitätsstandards der Produktionsabläufe erfordert. Frenzelit konnte in den vergangenen Jahren die Produktqualität immer weiter optimieren: „Wir legen ein strenges Augenmerk darauf, dass unsere Prozesse reibungslos funktionieren, dass die eingesetzten Rohstoffe qualitativ hochwertig sind und am Ende einwandfreie Produkte herauskommen, die dann auch in den Fahrzeugen einwandfrei funktionieren“, sagt Christian Kraus, Vertriebsleiter Geschäftsbereich Dichtungen/Automotive bei Frenzelit. In Zukunft will das Unternehmen die Prozesse, auch unter Einbezug der Vorlieferanten, weiter perfektionieren. mc

www.frenzelit.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de