Vertrag bis 2021: Bosch sponsert elektrisierenden Motorsport

Bosch wird offizieller Partner der ABB Formel-E

Bosch_ABB.jpg
Bild: Bosch/ABB
Anzeige

Pünktlich zum Start in die fünfte Saison der ABB FIA Formel-E-Meisterschaft hat die Rennserie einen neuen Sponsor: Bosch steigt für die kommenden drei Jahre als offizieller Partner in die erste rein elektrische Rennserie ein. Mit dem Einstieg in die Rennserie setzt Bosch seine Motorsport-Tradition fort: Das Unternehmen ist bereits langjähriger Partner der DTM sowie Lieferant für zahlreiche Prototypen- und Touring-Fahrzeuge der Langstreckenweltmeisterschaft. Der Einstieg in die Formel E komplettiert nun das Motorsport-Engagement. Die Partnerschaft ist für Bosch mehr als reines Sponsoring, denn die Rennserie mit globaler Präsenz ist eine attraktive Technologie- und Marketingplattform. Als offizieller Partner ist das Unternehmen nah an den Zuschauern und nah an seinen Kunden. Alle großen Automobilhersteller sind mittlerweile in der Formel E vertreten. „Bosch elektrisiert den Antrieb – auf der Straße und im Motorsport“, sagt Robert-Bosch-Geschäftsführer Dr. Markus Heyn. Gefahren wird auf Stadtkursen inmitten internationaler Metropolen. Zur Eröffnung der Rennsaison im Dezember 2018 werden 22 Elektro-Rennboliden in Ad Diriyya in Saudi-Arabien Vollgas geben. mc

www.bosch.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de