interagieren mit 5G-Netzwerk

Cyberreifen von Pirelli als ADAS

Pirelli_Reifen_interagieren_mit_5G.jpg
Integrierte Sensoren machen die Cyberreifen von Pirelli zum ADAS Bild: Pirelli
Anzeige

Pirelli, in Deutschland vertreten durch die Pirelli Deutschland GmbH, München, ist eigenen Angaben zufolge das weltweit erste Reifenunternehmen, das von intelligenten Reifen ermittelte Informationen über die Fahrbahnoberfläche über das 5G-Netz überträgt. Die jetzt in Turin vorgestellten Cyberreifen, die das Unternehmen als World-first 5G enhanced ADAS (Advanced Driver Assistance Systems) service vorstellte, erkennen und übermitteln Informationen über kritische Straßenverhältnisse an das Fahrzeug sowie über das Netzwerk an andere Fahrzeuge in der Nähe. Der mit einem internen Sensor ausgestattete Reifen wird das Auto in Zukunft zudem mit Daten über das Reifenmodell, die gefahrenen Kilometer und die dynamische Belastung versorgen. Diese Informationen ermöglichen es dem Fahrzeug, seine Steuerungs- und Fahrassistenzsysteme entsprechend anzupassen. Bei einer mit Ericsson, Audi, Tim, Italdesign und KTH gemeinsam veranstalteten Demonstration wurde gezeigt, wie die Informationen über das von den Reifen ermittelte Aquaplaning-Risiko an ein nachfolgendes Fahrzeug übertragen wurde. mc

Kontakt:

Pirelli Deutschland GmbH
Brabanter Str. 4
80805 München ·
Tel. 089/14908571
www.pirelli.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de