Verbessert Gleiteigenschaften und Ermüdungsbeständigkeit speziell bei Stahlkurbelwellen Polymerbeschichtung von Federal-Mogul für Nfz - AutomobilKONSTRUKTION

Verbessert Gleiteigenschaften und Ermüdungsbeständigkeit speziell bei Stahlkurbelwellen

Polymerbeschichtung von Federal-Mogul für Nfz

Federal_Mogul.png
Bild: federal Mogul
Anzeige

Nach dem erfolgreichen Debüt seiner Hochleistungs-Polymerbeschichtung Irox 2 für Pkw-Kurbelwellenlager im vergangenen Jahr erweitert Federal-Mogul Powertrain das Angebot auch auf Schwerlastmotoren. Irox 2 bietet verbesserte Gleiteigenschaften sowie eine höhere Ermüdungsbeständigkeit speziell beim Einsatz von Stahlkurbelwellen. Die Technologie ergänzt das Irox-Portfolio des Unternehmens, das auf reduzierte Reibung, höhere Effizienz sowie geringeren Verschleiß ausgelegt ist und dem Einsatz von Ölen mit niedrigerer Viskosität Rechnung trägt. Irox 2 erweitert den Einsatzbereich bis zu einer spezifischen Belastungsfähigkeit im Bereich von 100 MPa, wo bislang kostenintensive Sputter-Lager eingesetzt werden mussten. Tests an speziell entwickelten Prüfständen haben gezeigt, dass die Reibungsreduzierung durch Irox-beschichtete Lager sogar größer ist als durch den Einfluss niedrigviskoser Öle, so der Anbieter. Mit ihrer hohen Anpassungsfähigkeit ermöglicht die Polymerbeschichtung ein gutes Motoreinlaufverhalten. Besonders effektiv seien die Beschichtungen beim Einsatz mit Hybrid- und Start-Stopp-Anwendungen, denn diese stellen durch häufige Neustarts extreme Anforderungen an die Verschleißfestigkeit. Irox 2 beinhaltet im Gegensatz zu Irox keine Siliziumkarbidpartikel, verfügt aber über einen höheren Anteil einer synergistischen Mischung aus Festschmierstoffen. mc

www.federalmogul.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S6
Ausgabe
S6.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: BMW Studie Vision Next 100 - 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de