Automotiv LED-Treiber vereinfachen die Ansteuerung von energiesparender Beleuchtung Diodes erweitert seine Familie von LED-Treibern - AutomobilKONSTRUKTION

Automotiv LED-Treiber vereinfachen die Ansteuerung von energiesparender Beleuchtung

Diodes erweitert seine Familie von LED-Treibern

DIO917-BCR4xxUQ.jpg
Bild: Diodes
Anzeige

Diodes erweitert seine Familie von LED-Treibern für die Automobilindustrie um die BCR4xxUQ-Familie, die das Ansteuern von stromsparender Beleuchtung vereinfacht. Sie bietet einen einfachen und flexiblen Lösungsansatz bei geringer Bauhöhe zur Ansteuerung von LED-Strings. Jeder Baustein der BCR4xxUQ-Familie kann einen voreingestellten Ausgangsstrom ohne externe Komponenten liefern oder einen einstellbaren Konstantstrom zwischen 10 und 100 mA (BCR401UQ, BCR402UQ, BCR405UQ), 200 mA (BCR420UQ) oder 350 mA (BCR421UQ) mit ±10 % Toleranz. Alle Bausteine der Serie sind sowohl im Industriestandard SOT26 – als auch im Low-Profile-Gehäuse DFN2020 erhältlich. Das dünnere 0,6 mm DFN2020 ist für Kantenbeleuchtungen konzipiert, bei denen ein kompakteres Gehäuse mit geringerer Bauhöhe benötigt wird. Alle Bausteine verfügen über einen negativen Temperaturkoeffizienten, der den LED-Treiberstrom bei steigender Innentemperatur senkt und so die Lebensdauer der LEDs verlängert. Zudem weisen sie aufgrund der verwendeten linearen Topologie keine EMV-Probleme auf. Mit einem Betriebsspannungsbereich von 1,4 bis 40 V und einer Gesamtverlustleistung von bis zu 1,7 W können mit den Bausteinen längere LED-Ketten angesteuert werden, wobei sie dennoch ausreichenden Schutz vor Transienten in einem 12 V-Versorgungssystem bieten. Der BCR421UQ hat den Vorteil, dass er direkt von einem 3,3-V-Mikrocontrollersignal mit bis zu 25 kHz und einem Tastverhältnis von 1% gedimmt werden kann. mc

www.diodes.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S6
Ausgabe
S6.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: BMW Studie Vision Next 100 - 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de