Startseite » Karosserie+Interieur »

Wird nie müde

Fahrerassistenzsystem zur Unfallvermeidung
Wird nie müde

Anzeige
Die Ein-Kamera-Lösungen „Mobileye“ C2-170 und C2-270 messen die Entfernung zu Fahrzeugen und Fahrbahnmarkierungen, setzen diese in Relation zur Fahrge-schwindigkeit und warnen rechtzeitig akustisch und optisch. Herzstück ist eine kleine Kamera, die im Inneren des Fahrzeugs an der Windschutzscheibe angebracht wird. Das Display im Sichtfeld des Fahrers zeichnet sich durch klare, eindringliche Symbole und Anpassungsoptionen aus. Das dreifache Schutzsystem beinhaltet eine vorausschauende Kollisionswarnung, die den Fahrer sowohl auf stehende als auch auf sich bewegende Autos aufmerksam macht. Warnungen werden bis zu 2,7 s vor einer drohenden Kollision gegeben. Zudem warnen die Systeme bei unbeabsichtigtem Verlassen der Fahrspur sowie bei Unterschreitung der Mindestabstände. Der Fußgänger-Kolli- sionsschutz des Mobileye C2-270 erkennt Fußgänger, Radfahrer und Motorräder und warnt vor dem möglichen Zusammenstoß.

Carauge; Telefon: 07144 8843920; E-Mail: kontakt@carauge.de
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de