Schmierstoff verhindert Geräusche im In- und Exterieur

Kein Quitschen oder Knarzen

Anzeige
Schon geringe Mengen von „Krytox“ verhindern, dass Kunststoff- und Gummiteile im In- oder Exterieur während der Fahrt quietschen oder knarzen. Die Öle und Fette lassen sich unkompliziert aufbringen und funktionieren bei extremer Hitze und arktischer Kälte – unsichtbar, ohne auszutrocknen oder auszugasen und ohne Kunststoffe und Kautschuke anzugreifen. Ein Beispiel für ihre Nutzung sind Halogenlichtleiter, die Teil des von Preh hergestellten Bediensystems für die Mittelkonsolen zweier SUV sind. Vor der Montage taucht das Unternehmen die Lichtleiter in eine Krytox-Lösung. Nach dem Verdunsten des Lösemittels verhindert die auf ihrer Oberfläche verbleibende, hauchdünne Krytox-Schicht das Auftreten von Geräuschen während der Fahrt.

Du Pont; Telefon: 06102 18-1297; E-Mail: horst-ulrich.reimer@dupont.com; Preh; Telefon: 09771 92-0; E-Mail: automotive@preh.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de