Startseite » Karosserie+Interieur »

Grüne Lösung

Heißgasleitung aus Aluminium für R744-Klimaanlagen
Grüne Lösung

Anzeige
Hydro hat eine flexible Heißgasleitung ganz aus Aluminium für umweltfreundliche R744 MAC-Klimaanlagen entwickelt, die die Test-Spezifikationen des VDA teilweise übertrifft: Mit „Piflex“ ist es also möglich, ein komplett aus Aluminium bestehendes Klimasystem zu erstellen – mit Kohlendioxid als Kühlmittel. Die Leitung, deren Berstdruck bei u003E600 bar liegt, lässt einen Krümmungsra- dius u003C35 mm zu und toleriert torsionelle Drehbewegungen u003E20°. Sie führt nicht zu Geräuschproblemen und hat keine Auswirkung auf Montage-Abfolge. Außerdem lassen sich die Piflex nach spezifischen Anforderungen vorformen.

Hydro; Telefon: +45(0)74720304; E-Mail: henry.petersen@ hydro.com
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de