Startseite » Karosserie+Interieur »

Display Dreidimensionales OLED-Display von Covestro

Nahtlose Schnittstelle zwischen Mensch, Auto und Außenwelt
Dreidimensionales OLED-Display von Covestro

Anzeige

(bec) Das Auto der Zukunft wird ein mobiler multifunktionaler Wohn- und Arbeitsraum sein. Displays und Anzeigeinstrumenten im Innenraum kommt dadurch eine ganz neue Bedeutung zu. Sie werden zu Infotainment-Systemen, die die Insassen mit der Außenwelt vernetzen und ihnen je nach Nutzung Informationen oder Unterhaltung bieten. Innovationstreiber ist dabei die Interaktion zwischen Mensch, Auto und Umgebung. Hauptkomponente dieser Interaktion wird mehr denn je das Display bleiben, wenn auch die Ansprüche an Funktionalität und Design ständig wachsen.

Um diese Herausforderung als Chance zu begreifen, sind neue Konzepte im Displaydesign und eine gute Integration im Auto-Cockpit gefragt. Gemeinsam mit einem Industriepartner hat die Covestro AG, Leverkusen, ein Displaykonzept entworfen, das den gestiegenen Anforderungen hinsichtlich optischer Qualität, Widerstandsfähigkeit und Designanspruch gerecht werden soll. Das aus dieser Zusammenarbeit entstandene, bisher größte dreidimensionale OLED-Display als nahtlose Schnittstelle zwischen Mensch und Auto wurde von Covestro erstmals auf der Kunststoffmesse K 2019 vorgestellt.

Geschwungene Oberfläche, klares Bild

Bei dem Displaykonzept wurden gleich zwei Covestro-Werkstoffe eingesetzt: das Polycarbonat Makrolon Ai und die Polycarbonatfolie Makrofol. Beide thermoplastischen Produkte ermöglichen die Verarbeitung zu geometrisch herausfordernden Bauteilen guter Qualität und Langlebigkeit. Die hohe optische Reinheit der Polymere gewährleistet strahlend klare Farben des OLED-Displays (organische Leuchtdioden, organic light emitting diodes) ohne Bildverzerrung durch die geschwungene Oberfläche.

Für die Fertigung solcher hochkomplexen Bauteile konnte Covestro auf seine langjährige Erfahrung in der Prozessentwicklung zurückgreifen. Für die Oberflächengestaltung und Haltbarkeit sorgt eine ausgeklügelte Kombination von Herstelltechnologien. Oberfläche, Form, Haptik und Optik des Bauteils können individuell an die Wünsche des Anwenders angepasst werden.

Kontakt:
Covestro Deutschland AG
Kaiser-Wilhelm-Allee 60
51373 Leverkusen
Tel.: 0214 6009–2000
E-Mail: info@covestro.com
Website: www.covestro.com

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de