Firmenprofil der COMSOL Multiphysics GmbH bei Konradin Industrie

Webinar - COMSOL Multiphysics GmbH

13.06.2017 Schwingungen in rotierenden Maschinen simulieren

Im Entwicklungsprozess von Maschinen mit rotierenden Bauteilen wie z. B. Dampf- und Gasturbinen, Generatoren, Triebwerken, Pumpen, Kompressoren, Ventilatoren, Windkraftanlagen und Motoren gehört die Rotordynamik zu den wichtigsten Disziplinen.
Schon während der Produktentwicklung lassen sich rotordynamische Analysen sehr effizient mit dem Simulationsprogramm COMSOL Multiphysics® durchführen. Damit werden Probleme im Rotoren-Praxisbetrieb rechtzeitig erkannt und Lösungsvorschläge können sofort erarbeitet werden.

In diesem Webinar werden an einem Beispielmodell Aspekte wie Unwucht, kritische Drehzahlen, Resonanzen, Gyroskopie, Dämpfung, Instabilitäten und Schwingungsreduktion aufgezeigt. Die Ergebnisse können direkt in der Softwareumgebung ausgewertet und in verschiedenen Auftragungen präsentiert werden.

Weitere Downloads und Videos

Daten und Kontakte

www.comsol.de
info@comsol.de
+49 551-997210
+49 5519972129
COMSOL Multiphysics GmbH
Robert-Gernhardt-Platz 1
37073 Göttingen
Deutschland

Premiumpartner

Premium Partner werden

Werden Sie jetzt Premium-Partner und profitieren Sie von den Vorteilen!


Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de