Startseite » Fahrerassistenz »

Osram Continental bringt LED-Licht in Einstiegs-Fahrzeugklassen

Fahrerassistenz
LED von Osram Continental für Autos mit Basisausstattung

OSRAM_Continental.jpg
Auch Autos in Basisausstattung sollen durch LED einen Gewinn an Lichtqualität, Sicherheit und Komfort erfahren Bild: Osram Continental GmbH
Anzeige

Mit seiner Exchangeable Light Engine will Osram Continental die Integration von LED-Lichtlösungen auch in den Einstiegs-Fahrzeugklassen vereinfachen. Das Ziel: Die Schaffung eines neuen Industriestandards. LED-Scheinwerfer sollen zur Norm in der Automobilbeleuchtung werden, für mehr Sicherheit bei Fahrten in der Nacht. In einer Zeit, in der traditionelle Scheinwerfertechnologien nach und nach von LED-Systemen abgelöst werden, sind Automobilhersteller einem hohen Kostendruck ausgesetzt. Mit der neuen Produktlinie begegnet der Hersteller dieser Herausforderung, indem es LED-Beleuchtung auch für Einstiegsmodelle und Basis-Ausstattungen verfügbar macht. Damit möchte das Unternehmen den übergreifenden Wandel zur LED als Standard-Beleuchtung im Markt weiter vorantreiben. Möglich wird der Einsatz für alle Fahrzeugklassen durch einen modularen und skalierbaren Produktansatz mit drei Leistungsvarianten für ein flexibles Scheinwerferdesign. Zudem trägt der thermische Aufbau zu einer bestmöglichen Systemintegration bei. Auf diese Weise biete man ein in Sachen Lichtstrom, Größe und Performance variables Produkt, das flexibel für verschiedene Scheinwerfer anwendbar ist.

Osram Continental
Marcel-Breuer-Straße 6
80807 München
Tel.: +49 89 6213–0
E-Mail: contact@osram-continental.com
Website: www.osram-continental.com


Mehr zum Thema Fahrerassistenz
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de