Erforscht neue Methoden zur Fehlerprävention und -vorhersage beim Autonomen Fahren E-Mobil BW: Forschungsprojekt Smart Load gestartet - AutomobilKONSTRUKTION

Erforscht neue Methoden zur Fehlerprävention und -vorhersage beim Autonomen Fahren

E-Mobil BW: Forschungsprojekt Smart Load gestartet

Bild_Smartload_Schaeffler-fff21f09.jpg
Neue Methoden zur Sicherstellung der Zuverlässigkeit für hochautomatisiertes Fahren Bild: Schaeffler Technologies
Anzeige

Die Ansprüche, die wir an zukünftige Fahrzeuge stellen sind hoch: Sicherheit und Zuverlässigkeit stehen an erster Stelle. Auch wenn die Komplexität der Fahrzeugsysteme durch die Automatisierung und Elektrifizierung steigt, müssen die Elektroniksysteme ausfallsicher funktionieren. Ein Weg, um Ausfälle zu vermeiden ist, wichtige Komponenten wie Fahr- oder Bremsassistenzsysteme doppelt bereitzuhalten. Allerdings sind überzählige Elemente teuer und schwer. Das neue Forschungsprojekt Smart Load geht Fragen nach, wie „Wie viel Redundanz und Mehrkosten sind nötig? Wie können mögliche Komponentenausfälle frühzeitig erkannt und beherrscht werden?“. Die Projektidee wurde im Forschungsnetzwerk Cluster Elektromobilität Süd-West entwickelt und ist derzeit eines der Leitprojekte des Clusters. „Smart Load repräsentiert einen wichtigen Fortschritt bei neuen Mobilitätslösungen. Das Projekt steht für die Validierung neuer Produkte und Prozesse und ist damit mehr als reine Prototypenentwicklung“, sagt Franz Loogen, Geschäftsführer der Landesagentur für neue Mobilitätslösungen und Automotive, E-Mobil BW. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt erforscht neue, effiziente Methoden zur Fehlerprävention und -vorhersage. Für die erfolgreiche Industrialisierung neuer Elektroniksysteme für autonomes elektrisches Fahren werden die erforderliche Zuverlässigkeit und Sicherheit neuer Elektroniksysteme untersucht. Acht Partner aus Baden-Württemberg unter Federführung von AVL Deutschland bringen ihre Kompetenzen ein. mc

www.e-mobilbw.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S6
Ausgabe
S6.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: BMW Studie Vision Next 100 - 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de