Startseite » Fahrerassistenz »

AGP eGlass und WayRay entwickeln weltweit erste Holo-Windschutzscheibe

Fahrerassistenz
AGP eGlass und WayRay entwickeln weltweit erste Holo-Windschutzscheibe

Wayray_AR_HUD.jpg
Die holographische AR-Windschutzscheibe projiziert Daten in das Sichtfeld des Fahrers. Bild: AGP America

Relevante Daten in das Sichtfeld des Autofahrers und seiner Passagiere projizieren – das soll die nächste Generation der holographischen Augmented Reality Head-up-Displays (AR HUD) können. WayRay, Experte für holographische AR-Technologie, kooperiert hierfür mit AGP eGlass. Der Anbieter und Produzent von Spezialglasdesign hat eine Verglasungstechnologie entwickelt, die die holographisch-optischen Elemente (HOEs) auf die Windschutzscheibe bringt.

Verglasungstechnologie ermöglicht Holographien auf der Windschutzscheibe

Die HOEs sind in der Lage, komplexe optische Funktionen auszuführen und dabei transparent und dünn zu bleiben, um in gebogene Verbundglasteile integriert zu werden. Das holographische AR HUD für Autos übertrifft jedes herkömmliche HUD in Bezug auf das Volumen des Projektionssystems, das Sichtfeld und den Abstand zum virtuellen Bild von 0 Metern bis unendlich. Das Display lässt sich an jedes Automodell anpassen und verwandelt Glas laut Anbieter in eine „virtuelle Welt“ für Fahrerassistenz, Passagiersicherheit und Infotainment.

Wert der HUD-Industrie wächst auf über 3 Milliarden US-Dollar

Mit einem Wert von 866 Millionen Dollar im Jahr 2020 und einem prognostizierten Wert von 3,37 Milliarden Dollar im Jahr 2025, ist die HUD-Industrie ein wichtiger Bestandteil der Automobilindustrie. Vitaly Ponomarev, CEO und Gründer von WayRay, sagt: „Durch unsere strategische Partnerschaft mit AGP als innovativstes und zukunftsorientiertes Verglasungsunternehmen der Automobilindustrie, werden wir bei WayRay unsere bahnbrechende True Augmented Reality im Jahr 2023 in die Autos bringen und für Fahrer und Passagiere Fenster in virtuelle Welten schaffen.“

Grenzen herkömmlicher Glasprodukte erweitern

Arturo Mannheim, CEO der AGP Group, sagt: „Bei AGP haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Grenzen herkömmlicher Glasprodukte zu erweitern, indem wir intelligente Technologien anbieten, die elektrische und autonome Mobilität ermöglichen, die Konnektivität verbessern und das Nutzererlebnis verändern. Mit WayRay haben wir einen Partner gefunden, der unsere Mission, technologisch bahnbrechende Anwendungen zu entwickeln, perfekt teilt. Gemeinsam werden wir die Realität von Fahrern und Passagieren bereichern und neu definieren.“ (kf)

Kontakt:
WayRay AG
Bleicherweg 72
CH-8002 Zurich
www.wayray.com


Mehr zum Thema Fahrerassistenz
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de