Startseite » Events »

HBK startet Solutions Days 2020 Eventreihe

Messtechnik für Automotive Anwendungen
HBK startet Solutions Days 2020 Eventreihe

HBK-Solution-Days-E-Mobility-Messtechnik Automotive
Die „HBK Solution Days 2020“ bieten Anwendern aus der Automobilindustrie Know-how zu moderner Messtechnologie: der E-Mobility-Tag speziell zum Testing am Antriebsstrang der Zukunft Bild: HBK
Anzeige

Mit den „HBK Solution Days 2020“ bietet Messtechnik-Anbieter HBK – Hottinger, Brüel und Kjær, Darmstadt, eine Eventreihe mit Fokus auf den Automotive-Bereich. Die Themen:

E-Mobility-Tag: Präzise Daten für den Antrieb der Zukunft

Wie lassen sich die mechanische und elektrische Leistung von Elektromotoren zuverlässig bestimmen? Und wie können die gewonnen Daten effizient und präzise ausgewertet und visualisiert werden? An den eMobility Tagen erhalten Teilnehmer wichtiges Know-how rund um Messungen am elektrischen Antriebsstrang.

Dortmund: 10. März 2020

München: 19. März 2020

Berlin: 17. September 2020

Darmstadt: 1. Oktober 2020

Digitale Messdatenerfassungssysteme: Potenziale moderner DAQ-Systeme ausschöpfen

Digitale Messverstärker und Messdatenerfassungssysteme wie QuantumX von HBM sind das Herzstück vieler Messanwendungen. Beim ‚HBK Solution Day‘ zum Thema „Digitale Messdatenerfassungssysteme” zeigen die HBM-Experten, wie sich die zahlreichen Einstell- und Auswahlmöglichkeiten effektiv nutzen lassen, um präzisere Ergebnisse zu erhalten und die Potenziale der Messtechnik besser zu nutzen. Dabei können Teilnehmer selbst testen, wie sich mit Parametern wie Abtastrate, Filterfrequenz und Trägerfrequenz Auflösung und Präzision von Messergebnissen verbessern lassen.

Berlin: 16. September 2020

Structural Testing 360°: Umfangreiche Strukturanalyse – schneller, besser, effizienter

Die Synergie zwischen realen und virtuellen Tests ist ein zentrales Thema für innovatives Design, Optimierung von Ressourcen bis hin zu Industrie 4.0. Bei der Veranstaltung zeigen die Messtechnik-Experten von Brüel & Kjær, wie sich mit einer Kombination aus Feld- und Prüfstandsmessungen sowie digitaler Simulationstools wie der Finiten-Elemente-Methode umfassende Strukturanalysen effizienter und präziser gestalten lassen. Dabei lernen Teilnehmer die leistungsfähigen Post-Processing-Tools der MAC-Matrix von Brüel & Kjær kennen.

München: 18. März 2020

Darmstadt: 30. September 2020 mc

Kontakt:
HBM Deutschland
Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH
Im Tiefen See 45
64293 Darmstadt
Tel.: 06151/803 0
E-Mail: info@de.hbm.com
Website: www.hbm.com

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de