Startseite » Events »

Battery Show Europa und Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo

Batterien/Elektrofahrzeuge/Hybridfahrzeuge
Battery Show Europa und Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo

Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo Battery Show Europe Batterien Elektrische Fahrzeuge Hybridfahrzeuge
Aussteller und Podiumsdiskussionen auf der Battery Show Europe und der Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo in Stuttgart diskutieren aktuelle Themen vom Batteriedesign über neue Technologien und Fertigung bis hin zu Nachhaltigkeit Bild: Informa
Anzeige

Vom 28. bis zum 30. April 2020 finden auf der Messe Stuttgart die Battery Show Europe, Europas Event für hochentwickelte Batterietechnologie, und die Messe für Hybrid- und Elektrofahrzeuge (H/EV), Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo, statt. Auf der begleitenden Konferenz beleuchten Branchenexperten in Podiumsdiskussionen und Präsentationen aktuelle Themen vom Batteriedesign über neue Technologien und Fertigung bis hin zu Nachhaltigkeit.

Der Veranstalter, der B2B-Event-Veranstalter für die technologiebasierte Fertigungsindustrie Informa PlC, London/UK, hat nun die Themen der Keynotes bekannt gegeben:

Am Dienstag, 28. April, diskutiert etwa das Keynote-Panel „The Future of Electric Vehicles in a Rapidly Changing Industry:Technology Opportunities and Challenges for Global and European OEMs“. Die Referenten werden Wege in eine emissionsfreie Zukunft skizzieren und dabei auf die Rolle von 48V und aktuelle Hindernisse für die Einführung von BEV- und FCEV-Modellen auf dem Massenmarkt eingehen. Außerdem wird die Schnellladetechnologie als wichtigste Voraussetzungen für die Einführung von Elektrofahrzeugen auf dem Massenmarkt beleuchtet und erörtert, ob und wann die erforderliche Ladeinfrastruktur dafür bereitgestellt werden kann. Ein weiteres Thema ist die Rolle von Batterie-Recycling und -Wiederverwendung für die Nachhaltigkeitsbilanz von Elektrofahrzeugen.

Am Mittwoch, 29. April, lautet das Thema einer Keynote-Präsentation: „Investing in Building a Strong Pan-European Battery Industry to Capture a New Market Worth 250B€/Year in 2025“. Die zweite Präsentation trägt den Titel: „Addressing the Challenges and Opportunities of Establishing Lithium-Ion Battery Production for Electromobility in Central Europe; the Rise of the Giga Factory“.

Am Donnerstag, den 30.4., diskutiert ein Pannel „Reuse or Recycling: Managing Lithium Ion Batteries to Enable Long Term Supply of Sustainable Battery Materials“. mc

Kontakt:
Informa PLC
5 Howick Place
London
SW1P 1WG
UK
Tel.: +44 (0) 20 7017 5000
Website: www.informa.com

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de