Startseite » Elektronik+Software »

Intellias und DMI beraten Automobilhersteller künftig gemeinsam

Software-definierte Fahrzeuglösungen
Intellias und DMI beraten Automobilhersteller künftig gemeinsam

Intellias_und_DMI.jpg
Intellias und DMI unterstützen Automobilhersteller und Tier-1-Zulieferer bei der Realisierung von software-definierten Fahrzeuglösungen. Bild: Intellias

Autos von heute sind ohne Software nicht mehr denkbar – ob in Form intuitiver HMI-Interaktion, neuer Level der Fahrzeugautomatisierung und Fahrerassistenz durch künstliche Intelligenz und maschinelle Lernalgorithmen oder allgegenwärtige Konnektivität. Die Folge: Automobilhersteller müssen sich zu Software-Firmen weiterentwickeln und eine entsprechende Transformation vollziehen.

Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet Software-definierter Fahrzeuglösungen hat Intellias. Der Engineering- und Consulting-Dienstleister kooperiert künftig mit DMI, einem Beratungsunternehmen für Technologielösungen und digitale Strategien. Gemeinsam, so heißt es, will man Automobilhersteller und Tier-1-Zulieferer unterstützen, die Herausforderungen bei der Gestaltung und Umsetzung von Software-definierten Mobilitätslösungen zu meistern und neue Umsatzquellen zu erschließen.

Unternehmenstransformation und Produkt-Engineering

Während sich DMI auf die Beratung und Umsetzung von Unternehmenstransformationen als Voraussetzung und Enabler für neue Software-definierte Geschäftsstrategien konzentriert, unterstützt Intellias die Kunden mit Produkt-Engineering in Form von Design und Implementierung eingebetteter und cloudbasierter Software-Lösungen. Bei der Entwicklung zukunftssicherer, vernetzter Fahrzeug-Ökosysteme mit herausragender User Experience sollen Kunden von der unabhängigen Technologieberatung beider Partner profitieren können. (kf)

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de