Hybrid- und Elektrofahrzeuge halten dank Embedded-System Sicherheitsvorschriften ein DSP von Analog Devices erzeugt Motorgeräusch - AutomobilKONSTRUKTION

Hybrid- und Elektrofahrzeuge halten dank Embedded-System Sicherheitsvorschriften ein

DSP von Analog Devices erzeugt Motorgeräusch

EVWSS-CMYK-1860x1860-NoTitle-Print.jpg
Bild: Analog Devices
Anzeige

Analog Devices (ADI) bietet ein Embedded-System an, das Motorgeräusches für Hybrid- und Elektrofahrzeuge erzeugt. Der digitale Signalprozessor (DSP) ADSP-BF706 und die EVWSS-Firmware (Electric Vehicle Warning Sound System) gibt Automobilherstellern in Nordamerika und anderen Regionen der Welt die Möglichkeit, künftige Sicherheitsvorschriften einzuhalten, die für langsam fahrende Hybrid- und Elektrofahrzeuge ein außen wahrnehmbares Motorgeräusch vorschreiben. Die Lösung umfasst ein komplettes Hard- und Firmware-Referenzdesign, das sich mit dem ADSP-BF706 für hohe Leistungsfähigkeit skalieren oder für einfache Anwendungen mit dem Digital-Audio-Processor ADAU1450 implementieren lässt. Mit dem Signalprozessor kann überdies auch für den Innenraum ein Motorgeräusch erzeugt werden, um das Fahrerlebnis für den Fahrer aufzuwerten. Der ADSP-BF706 verwendet speicheradressierten Quad-SPI-Speicher für den schnellen und einfachen Zugriff auf die hinterlegten Audiodateien zur Erzeugung des Motorgeräuschs. Der Baustein kann auf bis zu 24 WAV-Dateien gleichzeitig zugreifen, während diese Zahl bei konventionellen Produkten auf fünf beschränkt ist. Die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) Sigma-Studio ermöglicht OEMs die grafische Abstimmung des Geräuschs beim Einsatz des ADSP-BF706. Auf diese Weise können auch Klangentwickler mit wenig Programmiererfahrung die Audio-Performance optimieren, während sich gleichzeitig die Entwicklungszeit verkürzt. Noch in diesem Jahr soll ein neues Release von Sigma-Studio mit Unterstützung für den ADSP-BF706 herauskommen. Darüber hinaus läuft auf dem Signalprozessor ein kostengünstiger CAN-Softwarestack, der den Kunden beim schnellen Bau von Automotive-tauglichen Prototypen hilft. mc

www.analog.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S6
Ausgabe
S6.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: BMW Studie Vision Next 100 - 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de