Startseite » Elektromobilität »

chargebyte integriert Pionix-Software in Ladecontroller

Partnerschaft für Ladelösungen wächst
chargebyte integriert Pionix-Software in Ladecontroller

Chargebyte_Pionix_@pexels_Yan_Krukov.jpg
chargebyte erweitert sein Produktportfolio und schließt mit dem EVerest-Initiator Pionix eine langfristige Partnerschaft. Bild: pexels_Yan Krukov

Die Open-Source-Software EVerest wird in Zukunft in allen Ladecontrollern integriert. Zusätzlich wird die Ladelösung allen chargebyte-Kunden als offenes Betriebssystem angeboten (abwärtskompatibel). Diese Neuerungen stellen die ersten Schritte in der neu geschlossenen Partnerschaft zwischen den Ladelösungsanbietern chargebyte GmbH und Pionix GmbH dar.

„Unser Anspruch ist es, für jeden Kundenbedarf und jede Ladestationsarchitektur eine passende Lösung für die Laderegelung und Ladekommunikation anzubieten. Durch die Zusammenarbeit mit Pionix können wir unser Produktportfolio in Richtung Open-Source-Angebot erweitern und kommen unserem Ziel einen großen Schritt näher“, erklärt Thomas Wagner, CEO der chargebyte GmbH.

Als zusätzlicher Benefit der Partnerschaft werden die bestehenden, sehr gut getesteten und validierten Feature-Stacks für ISO 15118–2 und DC-Norm von chargebyte angepasst und der EVerest-Community zur Verfügung gestellt. (ch)

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de