Startseite » Antrieb »

Für Radantriebe

Permanenterrregte Synchronmaschinen in E-Fahrzeugen
Für Radantriebe

Anzeige
Mit dem verbesserten Konzept der Axial- und Transversalflussmaschinen konnten sowohl einfache Bauweise, geringes Gewicht, hohe Leistungsdichte und günstiges Drehmomentgewicht erreicht werden. Zusätzlich wurde das Motordesign so verbessert, dass ein sehr guter Wirkungsrad über einen großen Drehzahlbereich möglich ist. Diese Art der neuen Motorentechnologie eignet sich für Radantriebe in E-Fahrzeugen genauso gut wie für hoch dynamische Stellantriebe. Der Stator dieser permanenterregten Synchronmaschine besteht aus axial nebeneinander gestapelten Scheiben. Jede Scheibe ist eine einphasige Maschine. Aufgrund des dünnwandigen Rotorrückens bietet sich die Verwendung als Außenläufer an, mit dem sehr gute Leistungsdaten erreicht werden.

So kann mit einem Motor mit rund 11 kg Gewicht ein Drehmoment von 110 Nm und eine Dauerleistung von 30 bis 35 kW erreicht werden. Im Vergleich zu einem optimierten konventionellen Radialflussmotor konnte bei gleichem Außendurchmesser Drehmoment und Leistung um 30 % erhöht und das Gewicht um 50 % vermindert werden.
Compact Dynamics; Telefon: 08151 9043-0; E-Mail: friedrich.moertl@ compact-dynamics.de
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de