Kolben mit Kühlkanal für Downsizing-Ottomotoren

Verbessert Wirkungsgrad und Kraftstoffeffizienz

Anzeige
Der Elastothermic-Kolben von Federal-Mogul für moderne Downsizing-Ottomotoren ermöglicht es Fahrzeugherstellern, die Literleistung und Kompressionsverhältnisse von Motoren weiter zu erhöhen, ohne dabei deren Laufruhe oder Lebensdauer zu beeinträchtigen. Der neue Kolben vereint die Vorteile der Elastoval-Ottokolbenbauweise – geringe Masse, reduzierte Reibung bei hoher Strukturfestigkeit – mit einem optimierten Kühlkanaldesign zwischen Topring und Kolbenboden. Die verbesserte Kühlung senkt die Temperatur des Kolbenbodens und mindert das Risiko unkontrollierter Verbrennung, die in modernen, aufgeladenen Ottomotoren mit Benzindirekteinspritzung auftreten kann. Tests zeigen, dass der Elastothermic-Kolben die Temperatur des Bodens, am Feuersteg und im Arbeitsbereich des Toprings um bis zu 30 K reduziert. Dank der kühleren Bereiche an Kolbenboden und Feuersteg eröffnet das Konzept den Motorenentwicklern weiteres Potenzial für Leistung, Drehmoment und Kraftstoffeffizienz. Hinzu kommt ein breiteres Kalibrierungsfenster mit reduziertem Risiko des Klopfens und der Frühentflammung.

Federal-Mogul, Tel.: 0611 201-9112, claas. gaertner@federalmogul.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de