Ladesäule kann zwei Elektrofahrzeuge gleichzeitig bedienen

Strom tanken im Doppelpack

Anzeige
„Charge CP500A“ lädt zwei Elektrofahrzeuge gleichzeitig binnen einer Stunde. Die Ladesäule eignet sich für den Einsatz in öffentlichen und in Firmenparkhäusern sowie Ladepunkten in der Stadt. Zum Laden von zwei Fahrzeugen gleichzeitig ist die CP500A mit zwei dreiphasigen Ladeanschlüssen ausgestattet. Sie werden mit einem Strom von 32 A geladen, was einer Ladeleistung von 22 kW entspricht. Zur Abrechnung mit dem Fahrer können die Anschlüsse mit Zählern ausgestattet werden. Eine Zählerplatte (Option) erlaubt den Einbau eines elektronischen Haushaltszählers. Damit kann der Betreiber den Strom mit dem Energieversorgungsunternehmen abrechnen. Die gegen Vandalismus geschützte Ladesäule hat eine Ethernet-Schnittstelle und kann mit einem GSM/GPRS-Modem ausgestattet werden. Dies ermöglicht die Anbindung an eine Leitwarte oder eine Netzsteuerung per Smart-Grid.

Siemens; Telefon: 09131 18-4974;
E-Mail: dietrich.biester@ siemens.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Video-Tipps


Unser aktueller Video-Tipp: BMW Studie Vision Next 100 - 100 Jahre BMW

Weiterbildung


Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de