ContiTech: Neue Buchse mit langer Lebensdauer

Stark in Baufahrzeugen

Cover
Anzeige
Hohe Transportlasten und unebenes Gelände: Komponenten in Baufahrzeugen müssen schwersten Belastungen gewachsen sein. Für den Einsatz in besonders anspruchsvollen Anwendungsfällen hat ContiTech eine Schwerlastbuchse für Volvo Construction Equipment (Volvo CE) entwickelt. Als Hinterachsenlagerung dämpft sie die knickgelenkten Lader des Typs Full Suspension (FS).

Bereits seit einigen Jahren setzt Volvo CE Elastomerbuchsen in diesem Baufahrzeugtyp als verbindendes Element zwischen hydraulischem Federbein und Achse ein. Um Wartungsarbeiten rund um dieses Bauteil nochmals zu reduzieren, wandte sich Volvo CE an ContiTech Vibration Control. Als Entwicklungspartner unterstützte der Lagerungsspezialist Volvo CE dabei, eine Buchse mit einer höheren Lebensdauer als das bisher verwendete Bauteil zu entwickeln. Auch unter starken Belastungen sollte sich das Material möglichst wenig verformen. Gleichzeitig sollte das Bauteil aber seine Steifigkeitseigenschaften behalten und ohne Änderung an den Anbindungsteilen in den vorhandenen Bauraum passen. Um diese Eigenschaften zu verbinden, habe man nun die passende Kautschukmischung gefunden. Zusätzlich haben die Entwickler die Geometrie der Buchse angepasst
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de