Solar-Antrieb für Elektrogefährt

Spritziger Sonnenflitzer

Anzeige
Aerodynamisches und futuristisches Design, sportliche Performance sowie ein angenehmes Fahrgefühl kennzeichnen den emissionsfreien Zweisitzer „Zerotracer“. Das stromli- nienförmige Elektromobil verbindet den Komfort eines Autos mit dem Fahrerlebnis eines Motorrads und kann laut Anbieter beim Beschleunigen mit den schnellsten Fahrzeugen der Welt mithalten. Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 80 km/h werden 7 kW Energie verbraucht und damit eine Reichweite von maximal 350 km erzielt. Das Aufladen der Batterie dauert bei voller Ladephase nur 2 h, bei Schnell-Aufladung keine 30 min. Den Strom für den Flitzer liefert ein Dünnschicht-Silizium-Solarmodul, gefertigt aus ungiftigen Werkstoffen. Konstruiert wurde das Elektromobil von der Designwerk GmbH, CH-Winterthur.

Oerlikon Solar; Telefon: 0041 81 784-8141; E-Mail: communications. solar@oerlikon.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de