Leichtbautrends der Zukunft

Porenfreie, leicht zu reinigende Oberflächen

Anzeige
Lamilux zeigt auf der IAA die Bandbreite der Hochleistungs-Verbundwerkstoffe und die Vielfalt der Anwendungen. Faserverstärkte Kunststoffe verfügen über herausragende mechanische und physikalische Eigenschaften und eine lange Lebensdauer. Ihr geringes Gewicht bei gleichzeitig hoher Stabilität sowie ihre UV-, Korrosions- und Witterungsbeständigkeit machen sie zum idealen Material für die Deckschichten der Seitenwände und Dächer von Trailern und Aufbauten. Durch den Einsatz faserverstärkter Kunststoffe lässt sich das Gewicht bei Seitenwänden und Dächern erheblich reduzieren – im Vergleich zu Stahl um rund 40 % und zu Aluminium um rund 15 %. Außerdem können durch die sehr versteifende Wirkung der Materialien die Konstruktionselemente für Dächer und Seitenwände dünner ausgelegt werden. Zahlreiche Varianten der faserverstärkten Kunststoffbahnen können mit einer fast porenfreien, glatten Oberfläche hergestellt werden. Oft werden sie dann in den Wänden von Kühl- und Frischwarenaufbauten eingesetzt. Der große Vorteil: Sie sind sehr leicht und ohne Rückstände zu reinigen. Zum einen erfüllen sie dadurch hohe Ansprüche an die Hygiene. Zum anderen gelten die Materialien als lebensmittelecht.

IAA, Halle 27, Stand D33
Lamilux, Tel.: 09283 595-0, information@lamilux.de
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de