Schutzstopfen für Kraftstoff- und Bremsleitungen

Leicht zu greifen

Anzeige
Die Schutzstopfen vom Typ GPN 245 für SAE-Quick-Connectoren eignen sich für den Anschluss von Kraftstoff- und Bremsleitungen in Kraftfahrzeugen. Die Normteile aus naturfarbenem, weitgehend chemikalienresistentem und schlagzähem PE-HD sind für die SAE-Nennweiten 8, 10, 12,7 und 14,2 mm erhältlich. Sie lassen sich leichtgängig von Hand in die Connectoren eindrücken, deren O-Ringe dabei für eine ausreichende Klemmung sorgen. Ein umlaufender Steg im Kopfbereich macht die neuen Schutzstopfen leicht greifbar, so dass sie sich bei Bedarf schnell entfernen lassen.

Pöppelmann; Telefon: 04442 982-9100; E-Mail: christianhomrighausen@ poeppelmann.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de