Startseite » Allgemein »

Jetzt mit Ethercat-Anschluss

Drehmomentmessflansche
Jetzt mit Ethercat-Anschluss

Anzeige
Die Manner Sensortelemetrie GmbH hat ihre Drehmomentmessflanschpalette weiterentwickelt. Besonderer Schwerpunkt ist die Erweiterung der Netzwerkfähigkeit. Neben den bereits vorhandenen Netzwerkanbindungen USB, CAN und Ethernet-Anschluss (TCP/IP) steht nun auch der Ethercat-Anschluss zur Verfügung. Damit kann der Drehmomentaufnehmer nahtlos in bestehende Ethercat-Netzwerke integriert werden. Das Echtzeitprotokoll erlaubt Regelprozesse für drehmomentgeführte Antriebe. In der Standardausführung liefert die Drehmomentmesstechnik von Manner 6700 Messwerte pro Sekunde. Durch die Entkopplung des Erfassungs- und Busprozesses ist der Anwender frei in der Wahl der Abtastrate im Ethercat-Bussystem. Durch Nutzung der Hardwareplattform des Ethernets steht auch die Nutzung von Glasfaserleitungen zur Verfügung. Sie erlauben große Übertragungsdistanzen über mehrere Kilometer und garantieren auch eine absolut störsichere Übertragung der Messwerte – selbst unter harten EMV-Bedingungen.

Manner, Tel.: 07424 9329-0, info@sensortelemetrie.de
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de