Formmasse mit hoher Wärmeformbeständigkeit

Für Xenon- und LED-Strahler

Anzeige
Für Lichtleiter und Linsen moderner Kfz-Scheinwerfer eignet sich die wärmeformbeständige Formmasse „Pleximid TT70“, ein Polymethyl-Methacrylimid. Diese Weiterentwicklung von PMMA behält dessen sehr gute optischen Eigenschaften auch bei Temperaturen bis 150 °C dauerhaft bei. Damit ist sie den hohen thermischen Belastungen leistungsstarker Xenon- und LED-Strahler gewachsen. Selbst nach vierzigtägiger Lagerung bei 150 °C ist die Transmission von Pleximid TT70 mit über 90 % nahezu unverändert hoch und liefert somit eine konstant hohe Lichtausbeute. Zudem bleibt die Trübung im Vierzig-Tage-Dauertest bei 150 °C nahezu auf gleichem Niveau. Damit eignet sich das Material für Linsensysteme, Lichtleitelemente für Park- oder Tagfahrlicht, Lichtleiter für Blinker und Scheinwerfer sowie Blinkerabdeckungen.

Evonik Röhm;
Telefon: 06151 184079; E-Mail: doris.hirsch@evonik.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de