Ventilatorlösung für Klimaanlagen

Dreistufige Steuerung der Luftleistung

Anzeige
Ein großes Thema im Bereich Nutzfahrzeuge ist stets die Klimatisierung. So stellt ebm-papst eine neue Ventilatorlösung für Klimaanlagen in Nutzfahrzeugen und Bussen vor. Bei dem EC-Axialventilator wurde bewusst auf Extras verzichtet, ohne die zuverlässige Funktionalität einzuschränken. Der kompakte Ventilator W1G300 mit bürstenlosem DC-Motor hat einen Durchmesser von 300 mm und ist für den in Nutzfahrzeugen und Bussen typischen Volumenstrom ausgelegt. Die integrierte Elektronik ermöglicht eine dreistufige Steuerung der Luftleistung. Das eingesetzte Kommutierungsverfahren, Schockabsorber zur Reduzierung eventueller Motorschwingungen und das strömungstechnisch optimierte Laufrad sorgen für einen leisen Betrieb in allen Drehzahlbereichen. Die integrierte Elektronik erfüllt die Anforderungen der Schutzart IP6K9K. Damit hält sie also nicht nur Starkregen, sondern auch einer Hochdruck- oder Dampfstrahlreinigung stand. Auch Hitze ist unproblematisch, die zulässigen Umgebungstemperaturen reichen bis 85 °C. Das integrierte Deratingsystem passt die Leistungsaufnahme des Ventilators immer so an, dass auch bei solch hohen Umgebungstemperaturen jederzeit ein zuverlässiger Betrieb möglich ist.

IAA, Halle 11, Stand D07 ebm-papst, Tel.: 07938 81-0, info1@de.ebmpapst.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de