Komplettlösung für Flexray

Direkte Sicht auf den Bus

Anzeige
Der Protokollanalyzer VPT1000 ist mit zwei Flexray, zwei CAN, acht Digital-IOs und vier analogen Inputs ausgestattet. Er bietet eine konfigurierbare direkte Sicht auf den Bus sowie viele Visualisierungsmöglichkeiten für die übertragenen Signale. Die Werte können mit einem Mausklick in unterschiedlichsten Diagrammformen dargestellt werden. Das Gehäuse des VPT1000 ist spritzwassergeschützt und kann auch ohne PC im Fahrzeug eingesetzt werden (4 GB Speicherplatz). Zudem ist das Gerät mit einem zusätzlichen Custom-Measurement-Controller ausgerüstet, um genauere Fehlerinformationen liefern zu können.

Agilent; Telefon: 07031/4640;
E-Mail: dvs-automotive_ support@agilent.com
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de