2-K-Epoxidharzklebstoff

Allrounder im Fahrzeugbereich

Anzeige
Delo hat einen universellen 2-K-Epoxidharzklebstoff entwickelt, der die Verbindung unterschiedlicher Materialien, speziell im Automobilsektor, ermöglicht: Delo-Duopox AD840 haftet sehr gute auf Metallen, Kunststoffen sowie glatten Oberflächen und gleicht zudem Spannungen zwischen unterschiedlichen Materialien aus. Auch empfind- liche und spröde Werkstoffe wie CFK und GFK können damit unkompliziert und zuverlässig gefügt werden, was zusätzlich große Designfreiheit bietet. Der Klebstoff härtet bei Raumtemperatur vollständig aus und ist in Temperaturbereichen von -40 bis +140 °C einsetzbar. Selbst in Bereichen wie dem Motorraum, der großer Strahlungswärme ausgesetzt ist, bietet er stabile Festigkeit. Das Produkt wird aus der Doppelkartusche mit einem statischen Mischrohr quasi einkomponentig verarbeitet.

Delo, Tel.: 08193 9900-0, info@delo.de
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild AutomobilKONSTRUKTION S5
Ausgabe
S5.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de