Archiv November 2010

Horizontalarm-Messgerät für Karosserieteile und Freiformen

Einfach zu beschicken

Das CNC-gesteuerte Horizontalarm-Messgerät „Carmet II“ mit rastendem Dreh-Schwenk-Gelenk ist bis zum Messbereich x=7 m, y=1,6 m und z=2,5 m......

Linearpotentiometer für Crash-Test-Dummies

Finden Platz zwischen Rückgrat und Rippen

Zum Messen der Verformung des Brustkorbs eines Crash-Test-Dummies werden zwischen dessen Rückgrat und Rippen mehrere Linearpotentiometer der DLPC-Serie......

Akustische Kamera identifiziert Störquellen

Alle hörbaren Details sehen

Störquellen identifizieren und visualisieren sowie Fehler anhand kleinster Geräuschänderungen erkennen, ist mit der akustischen Kamera......

Messsystem für Batterie- und Brennstoffzellenstacks

Stets korrekter zeitlicher Bezug

Die Baugruppen MCM überwachen die Zellspannung und -temperatur von Brennstoffzellen und Hochleistungsbatterieren. Modular aufgebaut können die......

Messdatenerfassungssoftware zur Automatisierung von Prüfständen

Test auf Herz und Nieren

Spitzenleistungen der Automobilhersteller sind nicht allein das Ergebnis intensiver Forschung und Entwicklung. Ebenso unerlässlich ist die Erfüllung......

Sandwichkonstruktion mit Polypropylen-Kern und aufgeklebter Haut

Immer an´s Gewicht denken

„Inrekor“ ist eine ultraleichte Sandwichkonstruktion mit einem Kern aus „Arpro“, einem expandierten Polypropylen mit einer aufgeklebten......

Warmumformen macht Crash-Bauteile leicht und sicher

Feste Teile mit nachgiebigen Bereichen

Tailored Tempering, eine Weiterentwicklung des Warmumformens, hat den Durchbruch geschafft: Mit dem Verfahren sollen für mehr als 100 000 Fahrzeuge im......

Cabrio-Kopfschutzsystem in Sitzhalterung untergebracht

Integrierte Kopfstütze überflüssig

Das Cabrio-Kopfschutzsystem HPSC II ist komplett in der Sitzhalterung untergebracht und macht so eine integrierte Kopfstütze überflüssig......

Infrarot-Strahler unterstützen das Kaschieren von Interieurteilen

Feine Ränder und Ecken

Für Kopfstützen, Dachhimmel oder Armlehnen werden Trägerteile aus Kunststoff mit Dekor aus Textil, Leder oder Kunstleder kaschiert; der......

Kunststoff-Schraube leistet Beitrag zur Gewichtseinsparung

Im Kleinen abspecken

Eine Möglichkeit, Leichtbaukonzepte zu unterstützen, bietet die Schraube „Delta PT“ aufgrund ihrer geringen Abmessungen. Zudem......

LED für serienreife Fahrzeug-Frontbeleuchtung

Fahrbahn optimal ausleuchten

LED-Technologie wurde jetzt für Hauptscheinwerfersysteme zur Serienreife gebracht. Durch die ansprechende Optik des Frontscheinwerfermoduls ergeben sich......

Leichtbau-Lochbleche in natürlichem Design

Metallumformung unter Luftdruck

Lochbleche nicht pressen, sondern per Luftdruck formen: Damit gelang die Herstellung von Metallbauteilen in bisher nicht gekannter Festigkeit bei niedrigstem......

Kunststoffbauteile mit funktionellen Oberflächen

Auch mit integrierter Sensorik

Kunststoffbauteile mit funktionellen Oberflächen und integrierter Sensorik eröffnen eine neue Welt in der Fahrzeugbranche. Angeboten werden vier mit......

Hybridgarn für Temperaturen bis 1050 Grad Celcius

Heiße Lösung für coole Anwendung

Das technische Hybridgarn „Novacore“ ist bei Temperaturen bis 1050 °C und mehr beständig. Kombinationen aus Aramid-, Glas- sowie......

Elektrisch verdunkelbares Fensterglas entlastet die Klimaanlage

Dreamliner als Vorbild für Autos

Boeing nutzt elektrochromes Glas, um den 787-Dreamliner mit elektrisch verdunkelbaren Bordfenstern im Passagierraum auszustatten. Elektrochromes Glas regelt......

Anforderungen an sichere und variable Pkw-Sitze aus Fasermaterialien

Austauschbare Individualität

Sitzkomponenten müssen austauchbar sein, um verschiedene Funktionen und Ausstattungs- varianten der Komplettanlage sicherzustellen. Fahrzeugher- steller......

Hochgeschwindigkeits-Bolzensetzen für das elektrogetriebene Light Car von Edag

Es werde leicht

In der Automobilindustrie kommt zunehmend Profilbauweise zum Einsatz. Traditionelle Verfahren stoßen aufgrund der damit häufig verbundenen......

Schweißen warmumgeformter Stähle im Karosseriebau von Volvo

Auf die kalte Art

Um höchste Produktqualität zu günstigen Preisen zu realisieren, vergleichen Entwickler und Fertigungsexperten von Volvo ihre Technologien und......

Umrichter für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Für Versuchsflotten und und Kleinserien

„Skai 2“ sind flexible Umrichter für den Serieneinsatz in Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Die Produkte decken ein Leistungsspektrum bis 150 kVA......

Offenes, flexibles Bus-Analysewerkzeug

Rückschlüsse ziehen

Die Entwicklung von Fahrzeugen basiert auf elektronischen Systemen, die Informationen austauschen und Rückschlüsse auf die Funktion einzelner......

Batterien für die Start-Stopp- Fahrzeugtechnologie

Umweltfreundlich

Die Batterien „Varta Start-Stop Plus“ (AGM-Technologie) und „Varta Start-Stop (EFB) wurden für die Start-Stopp-Technologie entwickelt......

Feuchtesensor: Zuverlässigkeit gemäß AEC-Q100-Standard belegt

Alle Tests bestanden

Der Feuchte- und Temperatursensor SHT21 ist gemäß dem Automobilstandard AECQ100 qualifiziert. Im Zuge dessen hat er die relevanten Testverfahren......

Cockpitdaten und Verbrauchswerte auf das Handy übertragen

Stets wissen, was die Fahrt kostet

„Bluedash“ bringt relevante Fahrzeug- und Cockpitdaten auf das Handy. Mit der Technologie kann sich das Fahrzeug mit seinen Informationen ins......

Ladesäule und Parkscheinautomat in einem

Energie parken

„Energieparken“ lädt Fahrzeuge mit E-Antrieb während des Parkens auf. Ladesäule und Parkscheinautomat bilden dabei eine Einheit......

32-Bit Mikrocontroller für Extrembedingungen

Im Motorraum installierbar

Der 32-Bit-Mikrocontroller (MCU) MPC564xA eignet sich für automobile Powertrain- und Getriebeanwendungen. Er ist für den Betrieb bei Temperaturen bis......

Totwinkel-Assistent unterstützt sichere Fahrspurwechsel

Toten Winkel im Blick

Der Totwinkel-Assistent „Side View Assist“ unterstützt den Fahrer beim Spurwechsel und warnt vor Gefahren. Er arbeitet mit Ultraschallsensoren......

Steuergerätefunktionen in Echtzeit auf einem normalen PC unter Windows entwickeln

Effizienter simulieren

Der Druck Kosten zu sparen macht auch nicht vor der Entwicklung von Software für Steuergeräte halt. Kostensparen heißt schneller und mit weniger......

Statement zum Thema Markteinführung von Elektromobilität in puncto Energiespeicher

„Zwei Drittel aller Kilometer elektrisch fahren“

Wer elektrisch fahren will, braucht Batterien – und die sind teuer. Ihr Preis wird auch 2020 bei etwa 4500 Euro liegen. Das entspricht in etwa den......

Einteiliger Querlenker aus geschmiedetem Stahl

Weg mit dem Speck

Der einteilige Querlenker aus geschmiedetem Stahl spart gegenüber einer aktuellen vierteiligen Serienlösung nahezu 25 % Gewicht. Als Werkstoff wird......

Kompakte Servolenkung im Toyota iQ

Alles gleich mit drin

Vier Sitze bei einer Länge von 2,99 m, vollwertige Ausstattung und ein Durchschnittsverbrauch von 4,3 l/100 km – so die Daten des Toyota iQ. Mit an......

Beschleunigungssensoren bestimmen die Lage von Fahrzeugen

Vor Überschlag geschützt

Fahrzeuge werden mit aktiven Sicherheitssystemen ausgestattet, um mögliches Schleudern zu erkennen und die Fahrzeuglage zu korrigieren. Zudem installieren......

Einteilige Achszentralmutter wird automatisch gesichert

Hilfe durch biegsame Arme

Die einteilige Achszentralmutter „NT Spidernut“ besteht aus einem Teller mit umlaufendem Lochkranz, auf den eine Mutter mit sechs Klammern......

Sportfahrwerk mit Einrohr- Gasdruck-Technologie

Richtig nah an die Straße

Das B12-Fahrwerkkit besteht aus vier B8-Stoßdämpfern sowie Federn von Eibach. Es wird in den Ausführungen „Pro-Kit“ und......

Seitenwind-Stabilisierungsfunktion mit radindividueller Laststeuerung der Federung

Der Weg zum fliegenden Teppich

Mercedes-Benz rüstet sein S-Klasse-Coupé CL mit allerlei Fahrwerks-Finessen aus. Neueste Glanzstücke sind eine variable Lenkübersetzung......

Flexible Karosserie-Heckstruktur und modifizierte Mehrlenkerachse mit reduzierter Komplexität

Anspruchsvolles einfach produzieren

Unterschiedliche Zielmärkte rund um den Globus kollidieren mit dem Wunsch der Automobilhersteller, möglichst große Produktionsvolumina eines......

Wirtschaftlicher Leichtbau: Duktiler Fahrwerkslenker aus Eisenguss

Fahrspaß und Sicherheit im Einklang

Hohe Sicherheit und Fahrfreude – das ist das Spannungsfeld, in dem sich Fahrwerksingenieure bewegen. Eine Vielzahl von Lenkern tragen im Fahrwerk dazu......

Vibrationsuntersuchung im Antriebsstrang

Messen ohne Übersteuerung

Die triaxialen Vibrationsaufnehmer der Serie 356A6x von PCB enthalten einen elektrischen Tiefpassfilter mit einer Grenzfrequenz von 5 kHz. Ungewünschte......

Kugellager mit Halteplatte für kompakte und leichte Kfz-Getriebe

Alles eine Baueinheit

Für die immer kompakter werdenden Getriebe gibt es jetzt Kugellager mit integrierter Halteplatte. Das erlaubt eine Verkürzung des Getriebes um rund 4......

Biegeflexibler Keilrippenriemen reduziert CO2-Emissionen

Runter mit der Verlustleistung

Im Motor hat der Nebenaggregatetrieb noch einen Anteil von rund 13 % an mechanischen Verlusten. Durch Einsatz des biegeflexiblen Keilrippenriemens......

Dynamischen Drehmomentverlauf am Antriebsstrang erfassen

Flexibel formbare Schleife

Der dynamische Drehmomentverlauf am Antriebsstrang wird üblicherweise durch die Erfassung der Torsion mittels DMS und die Übertragung der Signale mittels......

Kurbelwellendichtring mit Doppel-Gelenk-Design

Gleichmäßig mit der Welle

„Microtorq“ heißt eine Kurbelwellendichtung, die im Vergleich zu konventionellen Dichtlippenausführungen die Reibung um bis zu 70 %......

Aktive Differentialsperre im Doppelkupplungsgetriebe

Optimierung der Fahrdynamik

Der neue Ferrari 458 Italia ist mit dem Powershift-Getriebe 7DCL750 mit der laut Anbieter weltweit ersten in einem Doppelkupplungsgetriebe integrierten aktiven......

Nachhaltige Leichtbaukomponenten aus metallischem Guss

Abspecken, abspecken, abspecken

Leichter, belastbarer, günstiger – diese Eigenschaften müssen Komponenten mitbringen, die sich auch künftig einen Platz im Automobil......

Common-Rail-Einspritzsystem mit druckausgeglichenen Magnetventil-Injektoren für Polo Blue Motion

Weiche Verbrennung

Der neue 1.2 TDI-Motor von Volkswagen sorgt im Polo Blue Motion für einen Normverbrauch von 3,3 Liter pro 100 Kilometer (87 Gramm Kohlendioxid pro......

Potenziale einer intelligenten hydraulischen Lenkunterstützung

Sicher und nachhaltig

Der Anspruch an Lenksysteme übersteigt mittlerweile deutlich die Funktionalität der Servounterstützung. Die Erschließung von......

Polyamid für Resonatoren, Ladeluft-Kanäle und -Kühlerkappen

Manche mögen’s heiß

Der Kunststoff PA46 „Stanyl Diablo OCD2300“ hält über 3000 h bei 230 °C stand, bevor seine Zugfestigkeit die Hälfte des......

Langfaserverstärkter Thermoplast für Elektrofahrzeuge

Sorgt für größere Reichweite

Wie alle reinen Elektroautos hat auch das Konzeptfahrzeug UC? von Rinspeed mit einem grundlegenden Dilemma zu kämpfen: geringe Reichweite. Das dem Fiat 500......

Siliconelastomere für Dichtungen von Abgasturboladern

Hitzebeständig bis 220 °C

Wesentliches Element von Abgasturboladern ist der zwischen Turbolader und Motor befindliche Ladeluftkühler. Dieser benötigt für eine dauerhaft......

Fiberglas für Erdgasdrucktanks

Standhaftes Material

Dank der Glasfaser „Hiper-tex“ ist Gastank Schweden in der Lage, einen Drucktank herzustellen, der die Anforderungen der ECE R110 für die......

TPU-Kabelummantelungen für neue Fahrzeugantriebe

Für 1000 Volt am Elektro-Auto

Das für Kabelummantelungen entwickelte thermoplastische Polyurethan (TPU) „Elastollan 785 A 10 HPM“ erfüllt die Vorschriften der LV 112:......

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Video-Tipps

Unser aktueller Video-Tipp: BMW Studie Vision Next 100 - 100 Jahre BMW

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für den Konstruktions- und Entwicklungsingenieur

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de